U9 - Perchtoldsdorf

2018-06-17 10:00 von Hingsamer Monika

  

 

Bei diesem stark besetzen Turnier in Perchtoldsdorf mit 32 Mannschaften (u.a. Austria Wien, Admira Wacker) repräsentierte unsere U9 das WM-Land Peru. In der Gruppenphase gab es nur im Auftaktspiel gegen die Football School Wien (Dänemark), die größtenteils aus Spielern des SK Rapid Wien bestand, eine 0:2-Niederlage. Es sollten für die nächsten 5 Spiele die letzten Gegentreffer werden!

Nach dem siegreichen Halbfinale gegen das Team Wiener Linien (1:0 - in der Gruppenphase konnte 3:0 gewonnen werden), wartete im großen Finale die Wiener Austria bzw Brasilien. Auch wenn das 0:1 sehr unglücklich zu Stande kam, wurde die Austria verdient „Weltmeister“ und erzielte in der Schlussminute gar noch das 2:0.

Mit diesem 2. Platz wurden die Klosterneuburger Fussballfarben aber trotzdem mehr als nur würdig vertreten! 

Es spielten: Moritz P., Jonas K., Maxi V., Leo S., David R., Alex R., Leo W., Simon G., Mäx R., Anton W.

  
Claus Schütz
(Co-Trainer)

 

Zurück