U9 Mini-EM

2016-06-26 21:45 von Hingsamer Monika

  

 

Wer welche Mannschaft vertitt wurde von Präsident Michael Konsel vor laufender Kamera ausgelost. Hier das Video dazu.

Bei brütender Hitze und vor vollen Tribünen wurde auf 4 Feldern gleichzeitig gespielt. Nach den Gruppenspielen am Vormittag ging es nach der Mittagspause mit den Trostrunden und Finalspielen weiter. So hatte jede Mannschaft mindestens 6 Spiele zu bestreiten.

Mit Torwand, Schussgeschwindigkeitsmessung und Tombola gab es auch ein schönes Rahmenprogramm.


Platzierungen:

1. Russland - St. Georgen/Eis.

2. Türkei - FC OK Tiger

3. Deutschland - FC Stadlau

4. Ungarn - WAF Brigittenau

5. Kroatien - ASK Erlaa Panther

5. Wales - SV Gerasdorf

7. Schweiz - SC Siebenhirten

7. Nordirland - FC OK Löwen

9. Österreich - Admira Technopool

9. Polen - FC Polska

11. Spanien - SV Wienerwald

11. Albanien - SV Horn

13. Belgien - FC Mariahilf

13. England - ASK Erlaa Pumas

15. Schweden - SC Elite

15. Italien - Langenzersdorf

17. Slowakei - SV Pressbaum

18. Frankreich - Admira Gföhl

19. Irland - SV Eichgraben

20. Island - USV Langenlois

21. Rumänien - SC Herzogenburg

22. Tschechien - FC Tulln U8

23. Ukraine - SC Wolfsgraben

24. Portugal - FC OK U8

Hier findet ihr alle Spielergebnisse und hier das Viedo vom Turnier.


Zurück