U9 gegen Langenrohr

2016-09-11 13:05 von Hingsamer Monika

  

 

 

In den ersten Minuten war unsere Mannschaft noch nicht in Form und konnte nicht die Raumaufteilung und einen gemeinsamen Spielaufbau aufzeigen. Die Manndeckung fehlte zum Teil und die gegnerische Mannschaft konnte daher das Spiel nutzen und Tore herausspielen. Ab der zehnten Minute zeigten unsere Kids durch einige Umstellungen in der Formation unseres Trainers was Fußballspielen bedeutet. Durch ihren Einsatz und ihr Zusammenspiel konnten sie gute Torchancen erarbeiten. Dadurch gelang es uns bereits in der ersten Hälfte das Spiel zu unseren Gunsten zu drehen. In der zweiten Halbzeit spielten wir entschlossen analog der ersten Hälfte und war eine klare Überlegenheit am Rasen die Folge. In einigen kurzen Phasen kam der Gegner kurz ins Spiel, doch unsere Defensive war in Topform und einfach nicht zu überwinden. Unser Team hat dieses Match verdient mit großem Abstand für sich entschieden. Alle Spieler zeigten großes Engagement und konnte jeder Einzelne durchwegs über weite Phasen seine Leistung und Reserven abrufen. Beide Tormänner parierten durch hervorragende Reflexe. Wir können stolz auf unsere Kinder sein, das war Fußball, wir konnten heute schöne Kombinationen und starke Torabschlüsse miterleben. Die Raumaufteilung und der Spielaufbau war in vielen Situationen schön anzusehen. Weiter so Jungs, da geht noch was...

  

 

  

Helmut Bayerl
Spielervater

 

Zurück