U9 - 2 Turniere

2018-06-24 16:25 von Hingsamer Monika

  

 

In insgesamt 9 Spielen erzielten die jungen Kicker 7 Siege und 2 Unentschieden. Die Mannschaft trat kompakt auf und erspielte sich beim LAC Turnier am Samstag (23.06.) den hochverdienten Ersten Platz. Sonntags (24.06.) zeigten die jungen Kicker abermals ihr Können beim WAF Turnier und zogen ungeschlagen in das Große Finale ein. Dort traf man auf den körperbetont spielenden ungarischen Verein Eto Györ. Nach 18 heiß umkämpften Minuten, in denen das gegnerische Team unsere Spieler öfters nur durch Foulspiel stoppen konnten, lautete der Endstand 1:1. Leider verpassten die jungen Klosterneuburger im darauffolgenden Elfmeterschießen knapp den Turniersieg und nahmen daher etwas geknickt den Zweiten Platz entgegen. 

Summa Summaron braucht niemand den Kopf hängen lassen: Wir haben dieses Wochenende wieder mal bewiesen, dass unsere Mannschaft zusammen stark auftritt und vor keinem Gegner zurück schreckt. Wenn jeder Spieler am Platz seine Position einnimmt und seine Aufgaben bestmöglicht bewältigt, hat es jeder Gegner schwer gegen uns. Wir sind diese Saison weiter zu einem Team gewachsen und spielen schönen Kombinationsfußball. Jeder Sieg ist eine Mannschaftsleistung und ich bin sehr stolz auf unsere Spielweise und unsere Moral am Platz.

  

 

  
Miriam Stadlmann
(Trainerin)

 

Zurück