U14b - Tulbing

2018-06-04 16:30 von Hingsamer Monika

  

 

In der heissen Endphase der Meisterschaft ist das Team von Patrick Denzl einen großen, wichtigen Schritt weitergegangen und hat sich mit dem Sieg über Tulbing selbst belohnt.

Trotz zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle, Schulsportwochen, Schularbeiten und Prüfungen hat sich die Mannschaft in der Trainingsszeit auf dieses Match intensiv vorbereitet und kam mit geschlossenem Siegeswillen zu diesem Spiel.

Von der ersten Minute war klar: Dieses Team will gewinnen. Technisch versiert, energisch in den Zweikämpfen und gut aufeinander abgestimmt präsentierte sich unsere U14B von Anfang an sehr stark und konnte durch einen Treffer von Xaver Knestel mit 1:0 in Führung gehen. Die Freude und Begeisterung waren auf dem Spielfeld und bei den Fans laut zu vernehmen. Als dann Leo Vogel nach dem Ausgleich das Siegestor zum 2:1 machte, war die Stimmung am Höhepunkt und der Jubel sicher auch noch weit ausserhalb des Fußballplatzes zu hören!

Trainer Patrick Denzl coachte die Mannschaft intensiv und unterstützend durch das ganze Spiel und konnte im Anschluß der Freude über diesen Erfolg gemeinsam mit den Burschen bei einer Kabinenfeier freien Lauf lassen!

 

Regine Jesina
(Spielermutter)

 

 


Zurück