U14b - Rohrendorf

2018-05-15 12:00 von Hingsamer Monika

  

 

Das  hoch motivierte Team von Patrick Denzl kam nach Rohrendorf in die Moser Medical Arena um einen weiteren Sieg einzufahren und enttäuschte die mitgereisten Fans nicht: Schon in der 6. Minute legte Leo Vogel  mit seinem Tor den Grundstein für den späteren Erfolg! Yannik Braunstein erhöhte nur 6 Minuten danach auf 2:0 und brachte die "FCK Hooligans"

erneut zum Jubeln!  Tormann Julian Jesina sorgte  mit einigen sehenswerten Paraden gemeinsam mit der entschlossen kämpfenden Mannschaft dafür, dass das Klosterneuburger Team als Gewinner vom Platz ging! Die verdiente Siegesfeier der Jungs in der Kabine war noch deutlich auf der Tribüne zu vernehmen. Anschließend gab es noch als Ausklang für diesen Erfolg ein gemeinsames Essen mit der Mannschaft, dem Trainer und den Eltern!

 

Regine Jesina
(Spielermutter)

 

 


Zurück