U12 gegen Eichgraben - Meistertitel fixiert!

2017-05-23 16:00 von Andrea Schaffer

  

 

U12 erfüllte die Mission "Aufstieg Oberes Play Off"

Samstag Vormittag - bestes Fußballwetter - U12 tritt zum 6. Meisterschaftsspiel der Frühjahrssaison (Gegner Eichgraben) im Happyland an

Hoch motiviert gingen unsere U12 Jungs ins Match. Wir sahen deutlich, dass sie den Sieg wollten.
Gleich in der 1. Minute netzte unser Niki Voltmer zum 1:0 ein. Danach folgten eine Reihe von Chancen, die leider nicht den erwünschten Erfolg brachten und so ging es mit dem Spielstand von 1:0 in die Pause.
In der Pause konnten wir, Trainer, unsre Jungs nur in ihrem Kampf bestärken. Wir ermutigten sie, weiter motiviert und mit Geduld zu spielen und die Torchancen zu nutzen.
Dies setzten unsere Spieler auch in der 2. Halbzeit gut um.
In der 48. Minute gelang es unerem Stürmer Leon Günthner den Ball im gegnerischen Tor zu versenken. 2:0
Diesen Spielstand konnte wir bis zum Schlusspfiff halten und siegten.

Mit diesem Sieg konnten wir den Kampf um den Meistertitel im UPO-B JHG Nordwest Mitte U12 vorzeitig für uns entscheiden.
Das Spiel am kommenden Mittwoch in Altlengbach ist nur noch "Just for Fun".
Mit unseren 16 erkämpften Punkten (5 Siege, 1 Unentschieden) sind wir für unseren Gegner mittlerweile unerreichbar!
Im Herbst starten wir somit mit der U13 im Oberen Play Off
Das Trainerteam bedankt sich bei den jungen Spielern. Wir sind unheimlich stolz auf eure Leistung in dieser Saison :)

Bericht von Trainer Marko Trbara


 

 

 

Zurück