U11b: Bezwingt Tabellenführer

2017-05-16 19:30 von Tamara Hingsamer

  

Am Samstag war die U11b in Langenrohr zu Gast. Mit einer guten Taktik und viel Motivation gingen wir in das Spiel. Schon nach wenigen Minuten kann Pauli Kargl dem unachtsamen Verteidiger den Ball abknöpfen und locht zum 0:1 ein. Der Ausgleich ließ leider nicht lange auf sich warten. Doch dann hielten wir das Ergebnis bis zur Halbzeit, obwohl wir Probleme mit dem starken Gegenwind hatten. 
In der zweiten Halbzeit hatten wir dann den Wind auf unserer Seite. Nachdem einer unserer Spieler im Abseits stand, gab es einen Freistoß für Langenrohr, der jedoch von einem unserer Spieler abgefangen werden konnte. Diese Aktion endete dann mit dem 1:2, geschossen von Alex Domele. Unser drittes Tor fiel bald darauf. Alex Hack schoss einen Freistoß nahe der Mittellinie und konnte direkt einnetzen. Als die letzten 10 Spielminuten anbrachen, machte Langenrohr noch einmal viel Druck und konnte sogar auf 2:3 verkürzen. Doch viel mehr ging dann nicht mehr, denn unsere Mannschaft wollte sich den Sieg nicht nehmen lassen und kämpften bis zum Schluss. Wir hatten sogar die Chance auf das 2:4.

Wir sind mit der Leistung und dem Ergebnis mehr als zufrieden. Vor allem da Langenrohr bisher alle Spiele gewonnen hatte!

Zurück