U11: 2 Spiele 2 Siege

2017-04-30 13:30 von Tamara Hingsamer

  

Während die U11B in Sieghartskirchen spielte, spielte die U11A zeitgleich in Furth.

Die U11A konnte das Spiel 6:1 für sich entscheiden und stehen somit nach der Hinrunde am ersten Tabellenplatz ohne einer Niederlage.

Das Spiel der U11B war etwas spannender. Anfangs hatten wir Schwierigkeiten uns in der Abwehr zu ordnen und mussten bereits nach 4 Minuten einen Gegentreffer hinnehmen. Glücklicherweise konnten wir rasch ausgleichen. Gleich nach dem 1:1 waren unsere Spieler wieder motiviert und Timon Haas erkämpfte sich den Ball von einem der gegnerischen Verteidiger und schoss uns in Führung. In der zweiten Halbzeit konnten wir das 3:1 schießen. Doch die Gegner wollten unbedingt ausgleichen und machten eine Menge Druck. 10 Minuten vor Schluss konnten sie dann doch noch ein Tor erzielen. Natürlich wollte Sieghartskirchen nun noch den Ausgleich schießen. Doch unsere Abwehr hielt dem Druck souverän stand. Wir kämpften bis zum Schluss und konnten sogar noch das 4:2 schießen.

Alle Spieler kämpften bis zum Schluss und konnten als ein Team den Sieg einfahren. Die Trainer sind sehr stolz auf die Leistung der Mannschaft.

Nun steht die U11B nach der Hinrunde am dritten Tabellenplatz!

Zurück