Kampfmannschaft - Trainingslager & Testspielübersicht

2013-03-18 17:34 von Daniel Wertheim

  

Eine Woche vor Beginn der Meisterschaft (Sonntag, 24.3, 15.30 im Happyland gegen den SV Stetten) stand beim FC Olympique Klosterneuburg einiges am Programm. Vergangenes Wochenende (9./10.3) fuhren 23 Spieler nach Maria Lankowitz. Bei einem gelungenen Kurz-Trainingslager präsentierten sich vor allem fünf junge U16-Spieler von ihrer Schokoladenseite. Eine 2:3-Testspielniederlage gegen den Gebietsligisten SV Kainach stand dabei nicht im Vordergrund.

Wieder zurück folgte Mittwochs jedoch mit müden Beinen eine bittere 1:5-Niederlage beim SV Königstetten. Der abschließende Test gegen den SC Lanzendorf endete 3:3 - damit beendet der FC Olympique die Testspielserie ohne Sieg mit drei Remis (1:1 gegen Stadlau U18, 2:2 gegen Yellow Star und 3:3 gegen Lanzendorf) sowie drei Niederlagen (1:2 gegen Langenzersdorf, 2:3 gegen Kainach und 1:5 gegen Königstetten).


Trainer Daniel Wertheim: "Unsere Vorbereitung war OK. Trainingsbedingungen und Trainingsbeteiligung hätten auch besser sein können, aber einige Spieler haben wirklich brav gearbeitet und ich denke, wir sind stärker, als im Herbst. Dass wir keinen einzigen Sieg landen konnten, war nicht beabsichtigt und macht nachdenklich, aber Vorbereitung und Meisterschaft sind zwei Paar Schuhe. Locker abholen wird sich der SV Stetten die Punkte bei uns im Happyland jedenfalls nicht können!"

Zurück